#läuftmitmir | Sarah und Chiara

Sarah und Chiara arbeiten als landwirtschaftliche Betriebshelferinnen beim Maschinenring Tettnang am Bodensee. Die beiden Frauen sind der Auftakt unserer zweijährigen Kampagne #läuftmitmir.

Unser Ziel ist es, den Beruf der Betriebs- und Haushaltshilfe wieder bekannter zu machen und so neue Gesichter und Charaktere zu gewinnen. Damit werden wir sicherstellen, dass unsere lokalen Maschinenringe auch weiterhin bestens ausgebildete Betriebs- und Haushaltshilfen haben. Denn die gemeinschaftliche Hilfe in Notsituationen ist die Kern-DNA der Maschinenringe.

Wir haben Sarah und Chiara einen Tag mit der Kamera und einem Fotografen begleitet. Den Auftakt macht das Video der beiden Frauen.

Du hast Interesse am Job als Betriebshilfe?

Du möchtest Dich zur Betriebshilfe weiter informieren oder gleich online bei Deiner nächstgelegenen Maschinenring-Geschäftsstelle informieren?

Dann klick Dich rein unter www.mr-betriebshilfe.de

Folge uns auf Social Media

One Reply to “#läuftmitmir | Sarah und Chiara”

  1. Ich durfte selber 8 Jahre als Betriebshelferin im Innen- und auch Außendienst arbeiten. Es waren wunderbare Jahre, in denen ich viele Leute, verschiedene Mentalitäten, Arbeitsweisen und das Land richtig kennengelernt habe. Diesen Job kann man nur empfehlen und den Betriebshelfern großen Respekt zollen, für die tägliche Arbeit, die sie leisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.